Hof Immensitz ist ein landwirtschaftlicher Familienbetrieb. Der im Landkreis Tuttlingen gelegene Hof wird bereits in der vierten Generation geführt. Hof Immensitz- gehört zu der Gemeinde Kirchen-Hausen. Er liegt nahe dem Hegaublick am Rande der Baar auf ca. 700 m über dem Meeresspiegel.

Der Hof wurde im Jahr 1842 erbaut. Hier führte die Postverbindung zwischen Donaueschingen und Engen vorbei. Am Anfang diente er daher auch als Schank- und Speisewirtschaft.

Im Jahr 1950 begannen wir mit der Hühnerhaltung als Bodenhaltung. Über Jahrzehnte entstand so ein Betrieb aus Tierhaltung, Grünland, Ackerland und Forstflächen.

Heute bewirtschaften wir unsere Felder nachhaltig, um diese in einem guten Zustand an die nächste Generation weitergeben zu können. Mist und Gülle die anfallen, werden zur Düngung unserer Felder verwendet. Holz aus dem eigenen und umliegenden Wald und Photovoltaikanlagen dienen zur Energieversorgung des Hofes.

Unsere Tiere werden ausschließlich mit hofeigenem, qualitativ hochwertigem Futter gefüttert, zur Tränke verwenden wir hofeigenes Quellwasser.